Du fragst Dich, was Du zur Vorbereitung auf Dein Fotoshooting tun kannst? Gerne geben wir Dir ein paar wichtige Tipps, wie Du Dich auf Dein Fotoshooting vorbereiten kannst. Natürlich erhalten Deine Fotos im Anschluss an das Fotoshooting eine digitale Optimierung und leichte Retusche.
iNHALTSVERZEICHNIS

Das Gesicht

  • Beginne schon einige Tage vor Deinem Shooting mit der Vorbereitung. Beginne mit der Pflege Deiner Haut. Ein sanftes Peeling, gute Pflegecremes oder eine Maske beruhigen und verbessern Dein Hautbild. Solltest Du kleine Pickelchen feststellen – bitte nicht versuchen, diese zu beseitigen. Ein wenig Make-up lässt diese kleinen Unreinheiten schnell verschwinden. Verkrustungen und Entzündungen nach dem „Ausdrücken“ sind hingegen deutlich schwerer zu kaschieren.
  • Die Gesichtsbehaarung sollte vor dem Shooting auf Vordermann gebracht werden. Augenbrauen sollten auf Wunsch gezupft werden.
  • Männer sollten am Vortag ihren Bart trimmen und in Form bringen. So entsteht der perfekte Look. Und noch ein kleiner Tipp für die Herren der Schöpfung – Haare in Nase und Ohren können während der Vorbereitung auch gekürzt werden
  • Gönne Deinen Lippen – gerade in Herbst und Winter – vor dem Shooting viel Feuchtigkeit. So vermeidest Du eingerissene Lippen und Mundwinkel.
  • Du wirst bei Deinem Shooting viel Lächeln, Lachen und dabei Deine Zähne zeigen. Achte darauf, dass Deine Zähne vor dem Shooting frisch geputzt sind. Nichts ist unschöner als Essensreste zwischen den Zähnen.
Glamour und Glitter Shooting mit Annika photoart hübner Dein Fotograf 08

Make-up

  • Falls Du Dir etwas Besonderes gönnen möchtest, kannst Du auch professionelles Make-up & Hair-Design dazubuchen. Wir arbeiten mit mehreren Profis zusammen und vermitteln gerne ein Styling, dass bei uns im Fotoatelier vor Deinem Fotoshooting stattfindet. Natürlich hast Du auch die Gelegenheit, die bei uns selbst zu stylen.
  • Generell sollte Dein Make-up – ob vom Profi oder Dir selbst durchgeführt – etwas stärker als im Alltag ausfallen, da es durch unsere Blitze und Studiobeleuchtung wieder abgeschwächt wird.
Business Shooting mit Sarah photoart hübner Dein Businessfotograf 02
Business Shooting mit Sarah photoart hübner Dein Businessfotograf 01

Die Frisur

  • Die Frisur sollte ebenfalls gut vorbereitet werden. Am besten vom Profi. Dazu raten wir einen Termin beim Friseur kurz vor dem Fotoshooting zu vereinbaren. So ist alles akkurat geschnitten und sieht toll aus.
  • Solltest Du Deine Haare/Ansätze färben wollen, lass bitte ein paar Tage bis zum Fotoshooting Zeit. So verschwinden auch unschöne Farbreste an Stellen, wo sie nicht hingehören.
  • Wasche Deine Haare am Vorabend, damit Deine Harre beim Shooting angenehm griffig sind.
Business Shooting mit Sarah photoart hübner Dein Businessfotograf 07
Business Shooting mit Sarah photoart hübner Dein Businessfotograf 06

Haare an anderen Körperstellen

  • Achseln, Bikinizone, Beine – je nachdem, welches Fotoshooting Du gebucht hast, solltest Du auch Deine Körperbehaarung an Stellen in Form bringen, die Du zeigen wirst. Das gehört zur Vorbereitung auf Dein Fotoshooting dazu. Beim Rasieren raten wir zum Vortag. Aber pass ein wenig mehr auf als sonst. Je weniger Hautirritationen Du hast, desto besser siehst Du auf den Fotos aus. Solltest Du satt dem Rasierer mit Wax arbeiten, gönne Deiner Haut ein paar Tage Zeit bis zum Shooting, um sich vollständig vom Waxing zu erholen. Du weißt selbst am besten, wie viel Zeit Deine Haut braucht, um sich zu erholen und frisch anzusehen.
boudoir Fotografie sinnliche Fotos Ratingen Düsseldorf Mettmann NRW Lea Boudoir Shooting 07
boudoir Fotografie sinnliche Fotos Ratingen Düsseldorf Mettmann NRW Lea Boudoir Shooting 01
boudoir Fotografie sinnliche Fotos Ratingen Düsseldorf Mettmann NRW Lea Boudoir Shooting 10

Hände und Füße

  • Ein gepflegtes Erscheinungsbild an Händen und Füßen (falls wir barfuß fotografieren) macht einen deutlichen Unterschied. Dazu empfehlen wir kurz vor dem Shooting die Nägel zu pflegen. Frisch manikürte Hände und pedikürte Füße runden den Gesamteindruck positiv ab.
  • Falls Du Nagellack oder aufgeklebte Nägel verwendest, solltest Du dies kurz vor dem Shooting erneuern. Herausgewachsene Nägel oder abgeblätterter Nagellack sehen eher schäbig aus.
  • Pflege Deine Hände mit einer guten Feuchtigkeitscreme.
  • Vermeide – falls möglich – handwerkliche Arbeiten vor Deinem Shooting. Gerade bei Malerarbeiten kann es zu unschönen Farbresten an den Händen kommen.
  • Und auch an die Hornhaut Eurer Füße solltet ihr vor dem Shooting denken. Gerade bei offenen Schuhen oder Barfuß-Shootings sehen trockene, rissige Füße mit einer dicken Hornhautschicht sehr ungepflegt aus. Gönn Dir eine professionelle Fußpflege oder besuche den Drogeriemarkt um die Ecke und lasst Euch beraten. Es gibt viele tolle Produkte, die Deine Füße in neuem Glanz erscheinen lassen. Hier solltest Du aber mehrere Wochen vor Deinem Fotoshooting beginnen.
sinnliches Boudoir Shooting mit Ute Boudoir Session bei photoart hübner im gemütlichen Atelier in Ratingen bei Düsseldorf 12
sinnliches Boudoir Shooting mit Ute Boudoir Session bei photoart hübner im gemütlichen Atelier in Ratingen bei Düsseldorf 05
sinnliches Boudoir Shooting mit Ute Boudoir Session bei photoart hübner im gemütlichen Atelier in Ratingen bei Düsseldorf 02
sinnliches Boudoir Shooting mit Ute Boudoir Session bei photoart hübner im gemütlichen Atelier in Ratingen bei Düsseldorf 09

Dein Outfit

  • Oft werden wir gefragt „Was soll ich zum Fotoshooting anziehen?“. Das Wichtigste ist, dass Du Dich in Deinen Klamotten wohlfühlst! Du sollst Dich gut und natürlich darin bewegen können. Je nach Anlass des Shootings sollte Deine Outfitwahl casual oder deutlich schicker ausfallen.
  • Bringe auch gerne ein paar Outfits zum Wechseln mit. Wir empfehlen unterschiedliche Farbtöne. Etwas Helles und etwas Dunkles sollte auf jeden Fall dabei sein. Wir beraten Dich gerne im Vorfeld Deine Fotoshootings.
  • Deine Kleidung sollte nicht zu eng sein und Druckstellen hinterlassen. Gerade bei Fotoshootings, bei denen Du Haut zeigst, wie Babybauch- oder Boudoir-Shootings, sollte Deine Haut frei von Druckstellen sein. Wähle daher auch für die Anreise ein bequemes Outfit.
  • Auch die Wahl Deiner Schuhe sollte überdacht sein. Hohe Schuhe machen schöne, längere Beine und ändern Deine Körperhaltung. Bringe eine kleine Auswahl an Schuhen mit, die zu Deinen gewählten Outfits passt. Bringe aber keine Schuhe mit, in denen Du nicht gut stehen und laufen kannst.
  • Teste Deine Outfit-Kombinationen im Vorfeld zu Hause vor einem Spiegel, um auf Nummer sicher zu gehen.
Outdoor Porträt Shooting mit Susan Sportliche Eleganz in Feld und Flur 14
Outdoor Porträt Shooting mit Susan Sportliche Eleganz in Feld und Flur 15
Outdoor Porträt Shooting mit Susan Sportliche Eleganz in Feld und Flur 10
Outdoor Porträt Shooting mit Susan Sportliche Eleganz in Feld und Flur 21
Datenschutz
photoart hübner, Inhaber: Sabrina Hübner (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
photoart hübner, Inhaber: Sabrina Hübner (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: