Businessporträts essenta Finanzpartner Business Shooting in Dortmund photoart hübner Dein Businessfotograf 26

photoart hübner - Dein Fotograf

Business-Shooting – Mit Planung zum Erfolg!

Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken dazu, welchen Zweck Ihre Business-Fotos erfüllen sollen, was dazu genau fotografiert werden soll und welche Bildwirkung erzielt werden soll. Soll die Corporate Identity oder ein anderer Zweck im Fokus des Business-Shootings stehen? Wir beraten sie gerne und unterstützen sie bei der Umsetzung ihrer Ziele.

Einsatzzweck und Zielgruppe - wofür und für wen benötigen sie ihre Business-Fotos?

Die Einsatzmöglichkeiten der Fotos sind sehr vielfältig. Webauftritt, Pressearbeit, interne Präsentationen, Image-Kampagne, Werbematerialien, Stellenanzeigen oder Social Media könnend Einsatzzweck ihrer Business-Fotos sein. Werbematerialien können in ihrer Ausrichtung von der Corporate Identity Ihrer Firma teils deutlich abweichen und haben eine andere Bildsprache als Fotos für interne Kommunikation. Auch die Zielgruppe sollte vorher klar definiert werden. Zukünftige Arbeitnehmer werden mit Fotos für eine Stellenanzeige anders angesprochen als definierte Zielgruppen über Social Media oder ihren Internetauftritt. Unterschiedliche Zielgruppen benötigen unterschiedliche Fotos, die sich deutlich voneinander unterscheiden. 

Businessporträts essenta Finanzpartner Business Shooting in Dortmund photoart hübner Dein Businessfotograf 31

Was fotografiert werden soll - Bildinhalt

Als nächsten Schritt wird definiert, welche Bildinhalte von uns während dem Business-Shooting erstellt werden sollen. Das ist natürlich vom Einsatzzweck abhängig. Je besser sie diesen definiert haben, desto einfacher lässt sich der benötigte Bildinhalt entwickeln. Welche Personen, Produkte oder Arbeitssituationen sollen gezeigt werden? Machen Sie sich im Vorfeld dazu Gedanken und erstellen Sie am besten ein Moodboard dazu. Ein Moodboard ist eine Ideensammlung von Fotos, die Ihren Wünschen entsprechen. Keine Angst – wir werden die Fotos nicht 1 zu 1 kopieren – sie dienen uns als Anhaltspunkt, um ihre Ideen für das Business-Shooting besser zu verstehen und mit ihnen gemeinsam umsetzen zu können.

Corporate-Fotografie & Bildwirkung – Welcher Look soll bei Ihren Business-Fotos erzeilt werden?

Das Thema Corporate Identity haben wir eben schon kurz angesprochen. Unter Corporate Fotografie versteht man die Erstellung einer visuell einheitlichen Bildsprache eines Unternehmens. Und genau diese setzen wir für sie nach ihren Wünschen um. Gibt es eine Webseite oder einen Entwurf des Werbematerials, für das sie die Fotos benötigen? Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, damit wir ein besseres Gefühl für die gewünschten Business-Fotos erhalten. Durch die Nutzung von z.B. verschiedenen Perspektiven, Brennweiten und Tiefenschärfe lassen sich unterschiedliche Bildwirkungen erzielen. Unterschiedliche Bildstile erzeugen unterschiedliche Emotionen beim Betrachter. 

Welche Mitarbeiter sollen ihre Firma repräsentieren

Sollen neben ihnen auch Mitarbeiter für ihr Unternehmen fotografiert werden? Ist es wichtig, diese im Vorfeld zu benennen? Ihre Mitarbeiter sollten ohne Zwang freiwillig am Shooting teilnehmen. Um sich rechtlich abzusichern, sollten Sie im Vorfeld eine Einverständniserklärung zum Business-Shooting und dem späteren Verwendungszweck der Business-Fotos unterzeichnen lassen. Erinnern Sie ihre Mitarbeiter im Vorfeld an akkurate Kleidung, die ihrem Dresscode entspricht.

Im nächsten Schritt sollten sie die Konstellationen ihrer Mitarbeiter für die benötigten Fotos planen. Erstellen Sie dazu am besten einen Ablaufplan mit allen Details und besprechen Sie diesen mit uns. Wer soll welche Arbeitssituation darstellen, wie sollen die Teams zusammengestellt werden?

Diese Planung ist notwendig, um vor Ort einen reibungslosen Ablauf des Business-Shootings garantieren zu können. Gerade wenn mehrere Dienstleister wie Fotograf, Hair- & Make-up-Artist oder Videograf am Set zusammenarbeiten, kann eine fehlende oder schlechte Planung den Ablauf stören und die Kosten in die Höhe treiben. Aber auch firmeninterne Dinge wie Mitarbeiterbindung durch andere Termine, belegte Meetingräume und vieles weitere können den Ablauf des Shootings stören.

Die Location richtig wählen und vorbereiten

Neben ihren Mitarbeitern und Produkten spielt die Wahl der Location eine wichtige Rolle bei der Wahrnehmung und Wirkung ihrer Business-Fotos. Gerade im Bereich der Corporate-Fotografie empfehlen wir das Business-Shooting auch in ihren Firmenräumen durchzuführen – hier spielt der Wiedererkennungswert eine besondere Rolle. Das Business-Shooting kann an verschiedenen Orten ihres Firmengeländes geplant und durchgeführt werden. Egal, ob Verwaltung, Produktion, Verkauf oder Outdoor. Wichtig ist immer die Lichtsituation vor Ort. Wir besuchen nach Absprache ihre Shooting-Locations vorab und beraten sie gerne. Generell empfehlen wir große, helle Räumlichkeiten – am besten mit viel Tageslicht.

Großreinemachen - die Vorbereitung ihrer Räumlichkeiten

Ihre Vorbereitung in den eigenen Räumlichkeiten spielt eine entscheidende Rolle bei der Wirkung der entstehenden Business-Fotos. Gehen Sie mit einem kritischen Blick die einzelnen Locations durch und berücksichtigen Sie auch Kleinigkeiten. Es ist von Vorteil, die Räumlichkeiten zu säubern. Dazu gehören auch die Fenster, falls vorhanden.

Aber auch die generelle Ordnung spielt eine große Rolle. Investieren Sie im Vorfeld etwas Zeit in das Aufräumen und Ordnen der Räumlichkeiten. Aufgeräumte Schreibtische und Regale, geordnete Kabel, leere Mülleimer und viele andere Kleinigkeiten machen das große Ganze perfekt. Achten Sie darauf, dass beim Shooting nur Dinge zu sehen sind, die auch gezeigt werden dürfen. Alte Logos und Werbematerialien sollten tunlichst aktualisiert werden. Achten Sie auch darauf, dass auf Bildschirmen und bei Präsentationen nichts gezeigt wird, was intern bleiben soll oder gegen die DSGVO verstößt.

Frische Blumen sind immer ein Blickfang und sorgen für Farbakzente auf ihren Fotos. Setzen Sie gebrandete Accessoires wie Stifte, Kaffeetassen und Werbematerialien gezielt ein.

Natürlich können wir bei der Retusche ihrer Business-Fotos einige Kleinigkeiten korrigieren – aber warum nicht gleich richtig machen?

Künstlerporträt Shooting mit Hannah photoart hübner Dein Businessfotograf 12

Haare, Make-up & Kleidung

… spielen bei der Bildwirkung eine große Rolle. Sie nehmen viel Zeit und Geld in die Hand, um professionelle Business-Fotos ihrer Mitarbeiter und ihrer Firma erstellen zu lassen. Sie und ihre Mitarbeiter repräsentieren das Unternehmen und sollen harmonisch und aufeinander abgestimmt wirken.

Hair & Make-up

Wir empfehlen Ihnen für den perfekten Look die Zubuchung einer Hair- & Make-up-Artistin. Wir arbeiten mit einigen Dienstleistern bereits seit mehreren Jahren zufrieden und erfolgreich zusammen und empfehlen ihnen diese gerne. Neben dem perfekten Look können sie und ihre Mitarbeiter bei der Vorbereitung entspannen und gehen so ungestresst ins Shooting. Hinzu kommt die professionelle Beratung zum Styling. An dieser Stelle kommt oft die Frage, ob auch die Männer an diesem Styling teilnehmen sollten. Unbedingt, ist unsere Antwort. Die Haare sitzen perfekt, die Haut glänzt nicht und Unreinheiten werden abgedeckt. Auch Männer sehen so auf den Fotos frischer und gesünder aus. Ein professionelles, typgerechtes Styling schafft außerdem Sicherheit und stärkt das Selbstbewusstsein für das Business-Shooting.

Dresscode

Wir haben das Thema bereits kurz angeschnitten. Sie und ihre Mitarbeiter sollten sich an den Dresscode der Firma halten. Kleidungsstil und Farben sollten zueinanderpassen. Wichtig ist, dass zu kleine Muster vermieden werden sollten. Jeder kennt den sogenannten Moire-Effekt aus dem Fernsehen. Dieser entsteht durch zu kleine/feine Muster auf der Kleidung. Schriftzüge sollten vermieden werden, wenn sie nicht zur Corporate-Identity gehören. Generell empfehlen wir nicht zu knallige Farben.

Jeder Mitarbeiter, der am Fotoshooting teilnimmt, sollte ein paar Kleidungsstücke zur Auswahl vor Ort mitbringen. So ist auch ein Kleidungswechsel möglich, falls der Pausenkaffee auf dem Hemd gelandet ist.

Businessfotos in Düsseldorf Business Shooting by photoart hübner Dein Businessfotograf 05

Fazit

Nehmen Sie sich Zeit und planen Sie ihr Business-Shooting detailliert. Tauschen Sie sich im Vorfeld eng mit Ihrem Businessfotografen über Ihre Wünsche, Ziele und Planung aus, um ein optimales Ergebnis erzielen zu können. Beziehen Sie genauso die Mitarbeiter, die beim Shooting vor der Kamera agieren und Ihre Firma präsentieren sollen, in die Planungen mit ein. Wir sind an Ihrer Seite und unterstützen Sie, um das optimale Ergebnis für Sie und Ihr Business zu erzielen.  

weitere Beiträge

Businessporträts Gentleman Film

Businessporträts

Firmen-Shooting SWP Rechtsanwälte

Business-Shooting – Tipps für die perfekte Location

Datenschutz
photoart hübner, Inhaber: Sabrina Hübner (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
photoart hübner, Inhaber: Sabrina Hübner (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: